Menü
Die beste Gaming-Maus für Shooter

Die beste Gaming-Maus für Shooter

Der bekannteste Shooter ist wahrscheinlich Counter-Strike, aber inzwischen Reihen sich viele weitere große Spiele in diese Reihe ein. Darunter zählt Overwatch, Fortnite, PUBG und viele weitere. Ich versuche dabei auf so viele wie möglich einzugehen.

Counter-Strike

Für CS:GO benötigt man eine unglaublich gute Gaming-Maus. Der Sensor muss zu den Besten gehören und die Ergonomie sollte sich wie eine zweite Haut anfühlen. Auch bei der Übertragungsrate solltest Du keine Einschränkungen machen. Aber alles weitere im Artikel. (Artikel folgt noch)

Fortnite

Fortnite ist zwar nicht das genaue Gegenteil, aber hier ist der reine Aim-Skill nicht so wichtig wie die Kombination aus Aim und Bauen. Daher empfiehlt es sich eine Gaming-Maus mit vielen Tasten zu benutzen.

Dadurch kannst Du einen Teil der Bauelemente auf Deine Maus legen, während Du die anderen mit der Tastatur ansprichst. In der Theorie solltest Du also schneller sein, weil Du mehr Finger benutzen kannst als jemand ohne diesen Vorteil. Alles Weitere findest Du Artikel „Die beste Gaming-Maus für Fortnite„.

PlayerUnknown’s Battlegrounds

PUBG ist dann schon wieder ähnlich kompetitiv wie CS:GO und benötigt eine sehr gute Gaming-Maus. Meiner Meinung nach ist die Engine immer noch zu verbuggt und nicht gut genug, aber wenn Du einer der Besten in PUBG sein willst, dann solltest Du auf die folgenden Dinge achten:

Der Sensor muss zu den Besten gehören. Nichts ist schlimmer als ein Sensor der ungenau oder zu langsam ist. Auch solltest der Komfort (Ergonomie) der Gaming-Maus fantastisch sein. Das trifft zwar eigentlich immer zu, aber es muss sich einfach alles für Dich flüssig und richtig anfühlen. Bei der Pollingrate solltest Du nicht sparen und eine mit 1000 Hz nehmen. Den Rest findest Du im Artikel „die beste Gaming-Maus für PUBG„.

Overwatch

Overwatch ist eine leichte Mischung aus CS:GO und Fortnite. Zwar sehe ich hier immer noch keine große Zuschauerschaft im E-Sport-Bereich, aber trotzdem möchte man ja gut in dem Spiel sein. Du solltest also auch hier auf einen guten Sensor achten. Empfehlenswert sind auch hier 1-2 Tasten mehr, damit Du Dir bestimmte Fähigkeiten auf die Maus legen kannst. Mehr dazu findest Du im Artikel „die beste Gaming-Maus für Overwatch„.