Menü

ROCCAT Gaming-Maus

Produktfilter

Abbrechen
Mauslayout
Sensor-Typ
Tastenanzahl
Verbindungstyp

ROCCAT Gaming-Maus

ROCCAT ist von Anfang an ein Computerzubehörhersteller für Gamer. 2007 gründete man dann das Team ROCCAT und unterstützte viele Teams finanziell. Anfang 2014 ging man dann mit einem eigenen League of Legends-Team an den Start.

Aus meiner Sicht merkt man genau daran, dass ROCCAT wirklich das Gaming lebt und dafür versucht die besten Produkte herzustellen. Neben Gaming-Mäusen bietet man auch unterschiedlichstes Zubehör, Tastaturen und Mauspads.

ROCCAT Gaming-Maus Bandbreite

ROCCAT bietet für Linkshänder aktuell nur beidhändige Varianten an und auch die Menge an kabellosen Gaming-Mäusen ist recht begrenzt. Dafür setzt man aber auf höchste Qualität und versucht jede Maus an ihr Limit zu treiben, sowohl in Form als auch in Funktionalität.

An Sensoren gibt es optische Sensoren und Lasersensoren. Auch auf Beleuchtung liegt ROCCAT viel wert und während ein paar der Mäuse wenig bis keine Beleuchtung haben, sind manche mit dem kompletten RGB-Spektrum ausgestattet.

Häufig gestellte Fragen

  1. Gibt es Kompatibilitätsprobleme mit Software von Konkurrenten?
    Aktuell ist mir kein Problem bekannt.
  2. Kann man zusätzliche Gewichte in die Mäuse packen?
    Unter den technischen Daten findest Du die Info, wenn dort nichts angegeben ist, dann geht es in der Regel leider nicht.
  3. Sind die Mäuse zum Minecraft spielen geeignet?
    Ja, definitiv. Jede Maus ist zum Spielen von Minecraft geeignet.
  4. Wie lang sind die Kabel?
    Die Kabellänge findest Du immer unter den technischen Daten.
  5. Sind die Mäuse kompatibel mit Windows 10?
    Die Maus selbst definitiv, die Software sollte aber auch mit Windows 10 Kompatibel sein.
Zurück zu den Gaming-Mäusen